Weihnachtliche Kurzfilme im Hafenklang

{lang: 'de'}

Bei einem Filmfest zu dieser Jahreszeit würde man vermutlich Weihnachtsmärchen erwarten. Im Hafenklang sieht das aber ganz anders aus. Bei dem „Heavy Christmas-Shorts Attack“ wird das Weihnachtsfest in acht Kurzfilmen von einer anderen Seite beleuchtet. In einem Stück soll der Weihnachtsmann, der sich umbringen will, gerettet werden. In dem Film „Christmas-Piggy“, das als „Festbratendrama“ betitelt wird, zittern die Gäste mit einem Schwein, das auf dem Weg in den Backofen ist. (AER)

Filmfest: Weitere Informationen über die Veranstaltung finden Sie „Heavy Christmas-Shorts Attack“, 22. Dezember, 20 Uhr, Hafenklang, Große Elbstraße 84, Eintritt: 5 Euro

Weitere Informationen über die Veranstaltung finden Sie hier.

{lang: 'de'}
Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.